About

Du willst ein bewussteres und erfüllteres Leben führen?

Du willst dein wahres Potential leben und zur besten Version deiner selbst werden?

Du interessierst dich für Themen wie:

  • Persönliche Entwicklung
  • Spirituelles Wachstum
  • Entschleunigung
  • Nachhaltiger Lifestyle
  • Minimalismus
  • Tiefes und bewusstes Reisen?

Bist du außerdem überzeugt, dass du bei dir selbst anfangen musst, um die Welt zu einem schöneren Ort zu machen?

Dann bist du hier richtig!

Roadheart ist ein Blog über bewusstes, tiefes, entschleunigtes Leben und Reisen. Hier findest du Artikel rund um Persönlichkeitsentwicklung, Spiritualität, Nachhaltigkeit und sinnvolles Reisen.

Ich glaube, dass wir uns zu allererst um uns selbst kümmern müssen, bevor wir uns den Problemen der Welt widmen. Selbstfürsorge, Selbstliebe und spirituelle Entwicklung setzen eine Transformation in Bewegung, die die Welt revolutionieren kann. Wenn wir unser volles Potential leben, haben wir einen unermesslich kraftvollen Einfluss auf unsere Umgebung. Unsere eigene Entwicklung beeinflusst auch die Menschen um uns herum. Es ist die einzige Möglichkeit, wie wir diese Welt tatsächlich verändern und zu einem besseren Ort machen können.

Um die Probleme der Menschheit zu lösen, brauchen wir ein neues Bewusstsein. Es ist unsere Aufgabe, dieses Bewusstsein zu allererst in uns selbst zu realisieren. Unser Wachsein und eine bewusste, erfüllende Lebensgestaltung hilft auch anderen beim Aufwachen.

„Be the change you wish to see in the world.“

Mahatma Gandhi

Auf diesem Blog versorge ich dich regelmäßig mit informativen Artikeln und inspirierenden Geschichten rund um die Themen Persönlichkeitsentwicklung, Selbstverwirklichung, bewusstes Leben, Achtsamkeit, Yoga & Meditation und tiefes, entschleunigtes Reisen. Außerdem möchte ich dir praktische Tools und Techniken mit auf den Weg geben, die mehr Fülle, Freude & Flow in dein Leben bringen und es nachhaltig transformieren.

Ich möchte, dass du ein glückliches Leben führst, dein volles Potential entfaltest und deinen wahren Platz in diesem Leben einnimmst. Denn ich bin überzeugt: Wir sind nicht zufällig hier, sondern haben einen Seelenplan, der sich in diesem Leben verwirklichen will. Damit du am Ende nicht enttäuscht feststellst, dass du dein wahres Leben verpasst hast, mache heute den nächstmöglichen Schritt auf dem langen, aber lohnenswerten Weg der Selbstverwirklichung.

Mit diesem Blog möchte ich dich dabei unterstützen, Bewusstsein in jeden Bereich deines Lebens zu bringen und dich dadurch Stück für Stück selbst zu verwirklichen. Deine Bewusstheit ist ein Geschenk an die Welt, das unseren Planeten zu einem lebenswerteren Ort macht.

Roadheart Newsletter 

Wenn du regelmäßig über neue Artikel informiert und Einblicke hinter die Kulissen von Roadheart und mein Leben als „digitale Nomadin“ bekommen möchtest, trage dich unbedingt für den Newsletter ein. Als Dankeschön erhältst du mein E-Book „Wozu bin ich hier? Die eigenen Lebensaufgabe entdecken und leben“ gratis in dein Postfach.

Warum „Roadheart“?

Roadheart bedeutet für mich das großartige Gefühl auf Reisen oder auch speziell auf einem Roadtrip, wenn plötzlich alles neu, aufregend und spannend ist. Es ist der Zustand, in dem wir die gewöhnlichsten Dinge mit frischen Augen betrachten, als sähen wir sie zum ersten Mal. Meiner Meinung nach ist kaum etwas erstrebenswerter, als ein solches Bewusstsein nicht nur auf Reisen, sondern auch im alltäglichen Leben zu pflegen. Mit einem frischen Bewusstsein, Offenheit und Achtsamkeit ist der „ganz normale“ Alltag genauso spannend wie Reisen in die entlegensten Winkel dieser Erde. Deshalb habe ich diesen Blog Roadheart getauft. Außerdem soll der Blogtitel deutlich machen, dass es vor allem auf den Weg – die road – ankommt. Roadheart ist die Liebe für den Weg, nicht das Ziel.

“To my mind, the greatest reward and luxury of travel is to be able to experience everyday things as if for the first time, to be in a position in which almost nothing is so familiar it is taken for granted.” – Bill Bryson

Wer schreibt hier auf Roadheart?

6 Riga-Latvia (124)

Hi, ich bin Julia, Jahrgang 1985, lebe und arbeite als freie Texterin und Journalistin in Berlin. Da mein Job nicht an einen bestimmten Ort gebunden ist, bin ich auch oft in anderen Teilen der Welt unterwegs. Wenn ich reise, dann am liebsten so langsam, nachhaltig und bewusst wie möglich. Ich interessiere mich für Themen wie Yoga, Meditation und spirituelles Wachstum jeglicher Art, gesunde Ernährung und Persönlichkeitsentwicklung. Die Frage, wie wir ein bewussteres, nachhaltigeres und besseres Leben führen können, treibt mich um und an.





Share This:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*