Intuition trainieren Tag 16: Entspann dich

Intuition trainieren durch Entspannung

Photo by Dominik Vanyi

Entspannung fördert nachweislich die Intuition. Insbesondere heißen Bädern wird eine Intuition fördernde Wirkung nachgesagt. Nimm dir daher heute Zeit für etwas Entspannung.

Du kannst vorher ganz bewusst an ein Thema oder eine Frage denken, die dich gerade beschäftigt. Schreibe sie auf, bevor du in die Wanne steigst oder dich einer anderen Form der Entspannung widmest, wie zum Beispiel Sauna, Massage, Yoga, Wellness, einer entspannenden kreativen Tätigkeit oder einem ausgedehntem Spaziergang.

Lasse die Frage bewusst los, nachdem du sie aufgeschrieben hast. Denke nicht mehr darüber nach und lasse dich überraschen, ob während der Entspannungszeit spontan eine Information auftaucht, die zu deinem Thema passt.

Es kann auch sein, dass eine wichtige Information oder sogar die Antwort auf deine Frage später noch auftaucht. Fragen aufzuschreiben und dann darauf zu achten, was dir so zufällt oder welche Intuitionen dich dazu erreichen, ist unglaublich kraftvoll.

Jedoch ist es sehr wichtig, dass du die Frage bzw. das Thema loslassen kannst und nicht die ganze Zeit darüber nachdenkst.

Ich wünsche dir einen entspannten Tag. Wir lesen uns morgen wieder. Dann sind wir bereits bei Tag 17 der 21-tägigen Challenge Stärke deine Intuition angelangt

Alles Liebe,

deine Julia

Tägliche Challenges per E-Mail oder WhatsApp erhalten

Falls du die täglichen Impulse lieber per E-Mail oder WhatsApp erhalten möchtest, kannst du dich hier auf die E-Mail-Liste setzen lassen oder deine Telefonnummer an julia@roadheart.com schicken, um in den WhatsApp-Verteiler aufgenommen zu werden. Du erhältst ausschließlich wertvolle Infos, Impulse und Übungen zum Stärken deiner Intuition und hast in jeder E-Mail oder WhatsApp-Nachricht die Möglichkeit, dich wieder auszutragen.

Die 21-tägige Challenge startet immer am ersten Montag eines jeden Monats, wenn du dich für den E-Mail oder WhatsApp-Verteiler entscheidest. Natürlich kannst du die Challenge auch selbstständig zu jedem beliebigen Zeitpunkt durchführen. Hier findest du alle Links.

Weitere Artikel zur Intuition:

Kaffee spendieren

Hat dir der Artikel gefallen oder sogar weiter geholfen? Dann hast du hier die Möglichkeit, mir einen symbolischen Kaffee zu spendieren und so meine Arbeit zu unterstützen. Ich danke dir von Herzen ❤

Julia einen Kaffee spendieren

Newsletter und Gratis-Ebook

Melde dich für den Roadheart-Newsletter an und werde immer über aktuelle Beiträge informiert. Als Dankeschön erhältst du mein E-Book “Wozu bin ich hier? Die eigene Lebensaufgabe entdecken und leben” gratis in dein Postfach.

Für den Newsletter anmelden

Roadheart-Onlinekurs: Entdecke den Guru in Dir

Verbinde dich wieder mit deiner authentischen inneren Stimme und lerne, Intuition bewusst wahrzunehmen!

Wenn du Zugang zu deiner Intuition hast, weißt du in jedem Moment, was sich stimmig anfühlt und was nicht. Du triffst die Entscheidungen, die das größtmögliche Entwicklungspotential bergen. Du bist mit einer Quelle höheren Bewusstseins verbunden und kannst aus ihrem unendlichen Reichtum und ihrer grenzenlosen Weisheit schöpfen.

Bei der Rückverbindung mit deiner Intuition hilft dir der achtwöchige Online-Kurs “Entdecke den Guru in Dir.” Du lernst unter anderem:

  • Intuition bewusst wahrzunehmen und von anderen Phänomenen zu unterscheiden
  • Was deiner Intuition im Weg steht und wie du diese Hindernisse minimierst
  • Konkrete Methoden und Meditationen, die deine Intuition aktivieren
  • Praktische Übungen, um Intuition wie einen Muskel zu trainieren
  • Bewusster und achtsamer zu leben
  • Auf einfache, aber kraftvolle Weise mit deinem Herzen zu kommunizieren
  • Konstruktiv mit allen Gefühlen umzugehen
  • Und vieles mehr! Schaue dir hier alle Inhalte des Kurses an.

Nur diese Woche erhältst du den Kurs zum stark reduzierten Preis von 129 Euro statt 197 Euro. Melde dich dazu über diesen Link bis Freitag, den 29. März um 23:59 Uhr zum Kurs an.

Erfahre hier mehr

1 Kommentare

  1. Am besten entspannen kann man sich immer noch mit Yoga und Meditation. Das beste für mich wenn ich nach einem langen und stressigen Tag auf meiner Yogamatte bin. Danach komme ich wie neu geboren aus der Yogastunde raus. Yoga hat so viele positive Aspekte, über die ich auf meinem Yogablog Berichte. Ich würde mich freuen, wenn du vorbei schaust. http://www.Ganzwunderbar.com
    Viele Grüße
    Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*